Indonesien

PIM – ein Patenschaftsprogramm des MV für Bibelschüler der STTP auf Nord Sulawesi.

Und ganz neu: „PIM-Plus“ – Starthilfe für junge Pastoren und Gemeindegründer

Eine effektive Möglichkeit, junge Bibelschulstudenten/- innen der ‘Sekola Tingi Theologia Pentacosta’ (STTP) di- rekt in ihrer Ausbildung zum vollzeitigen Dienst zu unterstützen.

Seit über einem Jahr bereits ist es möglich, durch einen geringen monatlichen Beitrag einem jungen Menschen in Indonesien das Studium der Bibel und das Leben auf dem Campus zu ermöglichen. Für dieses Patenschaftsprojekt wurde der Na- me „Partners in Mission“ (PIM) gewählt.

Die zwei Möglichkeiten der Partnerschaft, um den Missionauftrag in Indonesien zu erfüllen sind:

„PIM“

Durch die finanzielle Hilfe können sich von Gott in den Dienst berufene Indonesier und Indonesierinnen drei Jahre lang ausbilden lassen. Diese jungen Leute haben einem Missionar aus Europa gegenüber viele Vorteile: Sie kennen die Sprache, das Klima, die Kultur und Essgewohnheiten, werden schneller akzeptiert und benötigen von daher nicht so lange, um zu evangelisieren und Gemeinden vor Ort zu gründen.

Neu: „PIM-Plus“

Durch die finanzielle Hilfe vom EUR 20,- im Monat können Sie einem jungen Pastoren mit seiner Familie in den ersten drei Dienstjahren konkret helfen, den schweren Dienst der Gemeindegründungsarbeit zu tun und finanziell zu überleben. Jeder Unterstützer bekommt einen Studenten / einen Pastor bzw. Gemeindegründer mit einem Foto und kurzem Lebensbericht zugewiesen und kann neben dem Geben seine Paten-Person auch noch im Gebet unterstützen.

Hier zusammengefasst die nötigen Informationen:

PIM und PIM-Plus: Der monatliche Beitrag beläuft sich auf EUR 20,- , wenn möglich über einen Zeitraum von 3 Jahren, der Studiendauer des/der Studenten/Studentin, bzw. den ersten Dienstjahren des Pastors. Vom Mülheimer Verband aus werden alle Beiträge direkt und in voller Höhe an die Bank der Bibelschule STTP überwiesen und zweckgebunden verwendet! Alle weiteren Infos und wie Sie konkret dabei sein können erhalten Sie unter der folgender Kontaktadresse:

Missionskommission für Indonesien, Pastor Ullrich Pauli, Unterweilerstr. 11, 71364 Winnenden, Tel. 07195/139407, Fax. 07195/9589293, Email: ulli.pauli@t-online.de.